Bestimmungsschlüssel

Melitta dimidiata Marowitz, 1857 ♀

(Esparsetten-Sägehornbiene)

Clypeus grob und einzeln punktiert, mit glattem Endrand, auch basal nur undeutlich mikroskulptiert. Neben den Seitenocellen mit auffallender, glänzender, punktloser Fläche. – Tergum I und 2 gelbbraun, 3 und 4 sehr kurz schwarzbraun, 5 und 6 lang und dicht schwarzbraun behaart, 2 – 4 am Endrand mit weißlichen Haarbinden. – 12 – 13 mm.
Streng oligolektisch auf Onobrychis. Flugzeit: e Mai – a Juli Verbreitung: Südeuropa, inselartig in Mitteleuropa, Süd-England; in Deutschland bisher nur aus Bayel11 bekannt (pappenheim und Maingebiet).